Sie sind hier:

Sonntagslesungen

Hier finden Sie die Opens external link in new windowTexte der aktuellen Sonntagslesungen
aus dem Katholischen Bibelwerk.

rrt

Pfarrbrief

Dem wöchentlich erscheinenden Pfarrbrief können Sie die Initiates file downloadaktuellen Gottesdienstzeiten unserer beiden Pfarrgemeinden entnehmen. In ihm finden Sie alle aktuellen Termine und Veranstaltungen der Vereine und Verbände.
Redaktionsschluss ist jeweils donnerstags um 10:00 Uhr für die Ausgabe zum nächsten Sonntag.
In der Kirche erhalten Sie die gedruckte Fassung; hier können Sie den Pfarrbrief "Online" ansehen und ausdrucken:

Wer den Pfarrbrief per e-mail zugeschickt bekommen möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro.

Das Magazin "Kalare"

Hier können Sie die vierzehnte Ausgabe des neuen Magazins "Kalare" unserer Pfarreiengemeinschaft lesen:

Initiates file downloadMagazin Kalare März 2018

Initiates file downloadMagazin Kalare Dezember 2017

Initiates file downloadMagazin Kalare September 2017

Initiates file download Redaktionstermine Kalare 2018

Die Hefte liegen auch im Schriftenstand unserer Kirchen aus.

fwef

Spenden - Konten

Spenden z.B. für ADVENIAT, MISEREOR, RENOVABIS und andere Aktionen
oder für unsere Kirchengemeinde
können Sie auf folgende Konten unserer Kirchengemeinden überweisen:

Bad Laer: Volksbank Bad Laer IBAN: DE63 2656 2490 4800 3034 02
BIC: GENODEF1HTR  oder
Sparkasse Osnabrück IBAN: DE 94 2655 0105 0001 2140 06
BIC: NOLADE22XXX

Remsede: Sparkasse Osnabrück IBAN:  DE12 2655 0105 0001 3382 84
BIC: NOLADE22XXX

Bitte unbedingt den jeweiligen Verwendungszweck angeben!

Kath. Kirchengemeinde Mariae Geburt Bad Laer
- Pfarrbüro -

Am Kirchplatz 2
49 196 Bad Laer

Tel. (05424) 80 98 - 0
Fax (05424) 80 98 - 29
Mail pfarrbuero@kalare.de
Öffnungszeiten: 
Mo       09:00 - 11:00 Uhr
Di         15:00 - 17:00 Uhr
Mi - Fr   09:00 - 11:00 Uhr


 

Kath. Kirchengemeinde St. Antonius Remsede
- Pfarrbüro -

Hauptstr. 46
49196 Bad Laer
Tel. (05424) 37 166
Fax (05424) 37 166
Mail pfarramt-remsede@gmx.de
Öffnungszeiten: Do 09:30 -10:30 
                         15:00 - 17:30

 

Unsere Kirchen

Hier können Sie die Broschüre "Kirchen im südlichen Osnabrücker Land" Initiates file downloadanschauen oder auch ausdrucken.

fdfdf

166. Osnabrücker Wallfahrt nach Telgte: "Ein Marathon des Glaubens"

"Suche Frieden" - unter diesem Leitwort findet die 166. Osnabrücker Telgter Wallfahrt am Samstag, 07., und Sonntag, 08. Juli 2018, statt.

Auf dem Pilgerweg von Osnabrück nach Telgte und zurück sind Sport und Glaube so eng verzahnt wie sonst selten innerhalb der Kirche. Wenn alljährlich auf dem Weg wieder Tausende gemeinsam die Lieder und Gebete anstimmen, dann kann sich kaum jemand dieser Faszination des Betens mit den Füßen entziehen. Diese einzigartige Kombination aus Sport und Glauben ist das Erfolgsrezept, das die Osnabrücker Telgter Wallfahrt zur mittlerweile größten Fußwallfahrt gemacht hat. Jeder, der selber einmal dieses außergewöhnliche Gemeinschaftserlebnis kennenlernen möchte und parallel mit den Füßen beten will, ist zur Teilnahme ganz herzlich eingeladen.

Seit dem vergangenen Jahr wird ein neues Wallfahrtsbuch für die Wegstrecke angeboten, welches an dem Leitungswagen erhältlich ist. Neben gemeinschaftlichen Gebeten und Gesängen bleibt aber noch genügend Raum für Gespräche mit Nachbarn und alten Wallfahrtsbekanntschaften. Die Wegstrecke und der präzise Zeitablauf sind auf der Internetseite www.wallfahrt-nach-telgte.de ersichtlich.

Die Wallfahrer aus Bad Laer beginnen mit einer Pilgermesse am Samstag, dem 07. Juli 2018, um 07:00 Uhr in unserer Pfarrkirche. Danach sammeln sie sich vor dem Hotel Storck, wo auch das Begleitfahrzeug mit der Nr. 13 zur Beförderung der Rucksäcke und Taschen zur Verfügung steht. Auch können müde Pilger auf dem Begleitfahrzeug mitfahren, Pilgerbücher können dort ebenso erworben werden. Der Auszug aus Bad Laer erfolgt pünktlich um 07:45 Uhr.

In Glandorf treffen wir auf die Pilger aus Osnabrück und den anderen Gemeinden. Nach einer kurzen Pause ist der Auszug aus Glandorf um 09:30 Uhr. 

Die gesamte Wegstrecke von Bad Laer nach Telgte beträgt ca. 28 km: man kann aber auch Teilstrecken (jeweils ca. 7 km) mitgehen. Pausen sind in Glandorf, Oedingberge und Ostbevern. Einzug in Telgte wird um 15:45 Uhr sein.

Am Sonntag, 08. Juli 2018, besteht eine Busfahrgelegenheit ab Remsede, Bad Laer und Glandorf nach Telgte (Abfahrt: 4:25 Uhr Finken Remsede, 4:30 Uhr Kirche Remsede, 4:35 Uhr Rathaus Bad Laer. Anmeldungen bitte bei Maria Otte (Tel. 3123).

Die Pilgermesse ist am Sonntagmorgen um 05:30 Uhr auf dem Kirchplatz in Telgte; sie wird zelebriert vom Osnabrücker Weihbischof Johannes Wübbe, der auch in der folgenden Familien- und Kindermesse die Predigt hält. Die Familien- und Jugendmesse um 06:45 Uhr wird Pfarrer Stephan Höne aus Glandorf zelebriert, die musikalische Gestaltung liegt in den Händen des Chores "Sine Nomine" aus Glandorf.

Der Auszug aus Telgte ist am Sonntag um 08:00 Uhr. Die Wallfahrer aus Telgte werden  gegen 15:45 Uhr hier in Bad Laer zurück erwartet. Das Glockgeläut kündigt ihre Rückkehr an: in der Kirche findet dann eine kurze Abschlussandacht statt.

 

fgf

Ökumenisches Bibelteilen mit dem Markusevangelium

Ab dem 11. April 2018 findet zweiwöchentlich  jeweils mittwochs um 20:00 Uhr in der Evangelischen Dreifaltigkeitskirche (Martin-Luther-Str. 1) das Ökumenische Bibelteilen statt. Der Kreis ist für alle Interessierte offen.
Es freuen sich auf Sie Pastor Stephan Jannasch, Pfarrer Maik Stenzel und Gemeindereferentin Annegret Krampe.

"Damit Gott uns eine Tür öffnet für das Wort..." (Kol 4,3)

trtrt

Die Sanitärräume der Kita St. Josef werden im Sommer 2018 saniert

40 Jahre waren es die Thronanlagen für viele kleine Könige und Königinnen - die Sanitärräume der Integrativen Kindertagesstätte St. Josef. Doch die Räume und die Technik sind in die Jahre gekommen, sodass eine entsprechende Sanierung (auch des Frischwassersystems) erfolgen muss. Mittlerweile liegen die entsprechenden Kostenzusagen vor: die Gemeinde Bad Laer hat die Gelder im Rahmen der Haushaltsplanung eingestellt, das Bistum Osnabrück die Maßnahme bewilligt und einen entsprechenden Zuschuss genehmigt. Damit Könige und Königinnen auch wieder standesgemäß thronen können...

gr

Sperrung der Zuwegung zum Pfarrhaus und der Parkplätze am Pfarrheim


Zuwegung über den Paulbrink 5

Die Durchfahrt zum Pfarrhaus der Kath. Kirchgemeinde Mariae Geburt und die Nutzung der Parkplätze am Pfarrheim sind seit dem 21. April 2017 nicht mehr möglich. Der entsprechende Pachtvertrag wurde gekündigt, die Flächen sind abgesperrt.

Das Pfarrhaus wird auf nicht absehbare Zeit nur über die Zuwegung von dem Paulbrink 5/Kesselstr. erreichbar sein. Eine entsprechende Beschilderung ist erfolgt. Als Parkplätze für das Pfarrheim können im Moment nur die Stellplätze am Pfarrhaus genutzt werden, andere Parkmöglichkeiten bestehen nur im näheren Umfeld.

Wir wissen, dass die aktuelle Entwicklung für viele Gemeindemitglieder, Kirchenbesucher und Anwohner belastend ist und werden kann, sehen aber z.Zt. keine Handlungsalternativen. Der Kirchenvorstand arbeitet seit längerem an einer umsetzbaren und attraktiven Gesamtlösung, über die wir Sie entsprechend informieren werden.

Die Zufahrt und die Parkmöglichkeiten der Krippe der Kindertagesstätte St. Marien sind nicht von der Sperrung betroffen und können weiterhin von den Eltern und Mitarbeiter/-innen im Rahmen der Öffnungszeiten genutzt werden.

Die Skizze veranschaulicht die andere Zuwegung zum Pfarrhaus.

ghgghhg

Internetauftritt unter www.remsede.info

Der Umbau des Treffpunktes und der Kita in Remsede ist auf der Zielgerade

Ende Juli/Anfang August 2017 haben die Umbauarbeiten in der Kita St. Antonius in Remsede begonnen. Nach einer länger als geplanten Umbauphase werden jetzt die Abschlussarbeiten in Angriff nehmen, sodass wir mit einer Fertigstellung Ende April 2018 rechnen. Im Anschluss werden die Außenanlagen entsprechend umgestaltet. Einweihung des neuen Begegnungszentrum ist das Pfarrfest im September dieses Jahres. Die Internetseite "www. remsede.de" informiert Sie über den Planungsprozess und über den aktuellen Stand. Schauen Sie rein!

Opens external link in new windowwww.remsede.info

 

rtret

Die Kindertagesstätten in Bad Laer: Informationsbroschüre ist erschienen

Das neue Kindergartenjahr 2018/2019 beginnt am 01.08.2018 - planen auch Sie für Ihr Kind! Unsere drei Kindertagesstätten sind für Sie offen: Vereinbaren Sie ein Informationsgespräch und besichtigen Sie die Einrichtungen.  

Zu Ihrer Information haben wir eine Broschüre für Sie erstellt, die alle Betreuungsangebote in Bad Laer darstellt und Initiates file downloadhier gedownloaded werden kann.

dfefwe