Sie sind hier: Pfarreiengemeinschaft

Firmung

Das Sakrament der Firmung ist eng mit dem der Taufe verbunden: Die Firmung vollendet die Taufe. Sie ist das Sakrament, das den Heiligen Geist verleiht, um uns noch tiefer als Kinder Gottes zu verwurzeln, uns fester in Christus einzugliedern, unsere Verbindung mit der Kirche zu stärken, uns mehr an ihrer Sendung zu beteiligen und uns zu helfen, in Wort und Tat für den christlichen Glauben Zeugnis zu geben.

Die meisten katholischen Christen lassen sich als Jugendliche firmen, wenn sie sich bewusst für den Empfang dieses Sakraments entscheiden können.
Wenn Erwachsene in die katholische Kirche aufgenommen werden, werden Taufe und Firmung in einer Feier gespendet.

In unserer Gemeinde werden die Jugendlichen des 9. Schuljahres Jahren angeschrieben und zur Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung eingeladen.
Weitere Informationen finden Sie links unter ->Katechese  -> Firmung.