Sie sind hier: Mariae Geburt Bad Laer

dfdsfdsfe

Katholische öffentliche Bücherei Bad Laer


49196 Bad Laer
Bielefelder Str. 16
phone (05424) 396 03 73
mail  buechereibadlaer@web.de
web  www.kalare.de
Online-Katalog   Opens external link in new windowwww.bibkat.de/badlaer

 

Öffnungszeiten

So., 10:00 - 12:00 Uhr
Di., 15:00 - 17:00 Uhr
Mi., 10:00 - 11:30 Uhr
Do., 16:00 - 18:00 Uhr


Unsere Mitarbeiter/-innen...

Die kath. Büchereiarbeit ist geprägt durch das ehrenamtliche Engagement vieler Menschen im Alter von 16 bis weit über 60 Jahren. Auch bei uns in Bad Laer leisten die Mitarbeiter/-innen jedes Jahr zahlreiche Arbeitsstunden, um Ihnen den Service einer wohnortnahen Bücherei zu bieten. Falls Sie Interesse an einer Mitarbeit haben - wenden Sie sich gerne an uns!

Treffpunkt Bücherei

Die Katholische öffentliche Bücherei in Bad Laer (kurz KÖB genannt) bietet Ihnen ein breites Angebot rund um Medien und Literatur und möchte ein Ort der Begegnung sein.

In gemütlichen Räumen können Sie in unserem Angebot stöbern. Für kleine Kinder steht ein großzügiger Bilderbuchbereich zur Verfügung. Unser Bestand wird regelmäßig aktualisiert, um unseren Leser/-innen ein attraktives Medienangebot zu bieten. Äußeren Sie Ihre Wünsche! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

erreztertre

Ein breites Angebot

Bei uns bekommen Sie nicht nur über 7000 Bücher zur Ausleihe, sondern auch vieles andere:
* Bilderbücher
* Bücher für das Erstlese- und Schulalter
* Kindersachbücher
* Jugendbücher
* Romane
* Sachbücher
* Zeitschriften für Erwachsene
* Spiele
* Hörbücher
* CDs für Kinder
* Hörspiel-CDs
* NEU: DVDs für Familien
* NEU: E-Books

Bücherei mit neuem Online-Portal

Ab sofort können unsere Leser per Mausklick Bücher verlängern und unseren aktuellen Bestand abfragen. Unter Opens external link in new windowwww.bibkat.de/badlaer kann das neue Büchereiprogramm genutzt werden. Mit der Lesernummer und dem persönlichen Passwort kann sich jeder Leser auf sein eigenes Konto einwählen und dieses verwalten.

Start der E-Book-Ausleihe

Ein weiterer großer Meilenstein ist die Einführung der E-Book-Ausleihe, die am 05. Oktober 2016 startet. Viele Vorbereitungen waren und sind notwendig, die die Mitarbeiter/-innen der Bücherei gemeinsam leisten. Neben Büchern in digitaler Form können auch andere Medien wie Zeitungen und Zeitschriften (E-Paper) und Hörbücher (E-Audio) ausgeliehen werden. Durch eine Anbindung an einen Verbund (libell-e) verteilen sich die Kosten auf viele Schultern. "Startkapital" bildete der Zuschuss aus dem Erlös des Pfarrfestes und eine großzügige Spende von Herrn Jens Hasselmann (Blomberg-Klinik). Um die folgenden Jahre finanzieren zu können, hat sich de Bücherei um den Niedersachsenpreis für Bürgerengagement beworben.

Neue Benutzer- und Gebührenordnung ab dem 01. Oktober 2016

Aufgrund der Einführung der E-Book-Ausleihe ist die Einführung einer neuen Benutzer- und Gebührenordnung notwendig geworden. Ab dem 01. Oktober 2016 gibt es eine Jahresgebühr für Familien, Erwachsene und Kinder. In dieser Jahresgebühr sind die Ausleihgebühren für alle Print-Medien (Bücher, Comics, Zeitschriften) und die E-Book-Leihe enthalten. An den anderen Ausleihgebühren (Spiele, DVDs, CDs, verspätete Rückgaben) wird sich nichts verändern.

Sie können die neue Initiates file downloadBenutzerordnung und die Initiates file downloadGebührenordnung hier downloaden und sich informieren.